Die letzten Spielstunden in Dragon Quest VI: Wandler zwischen den Welten haben mich doch etwas geärgert. Meine Gruppe befand sich im Schloss von Modar. Neben sehr gemeinen Gegnern gab es zum Schluss einen sehr dunklen Raum in diesem Verlies. Mit der Aktivierung von einigen Schaltern war es möglich, Licht in die Finsternis zu bringen, doch […]

Vor einigen Tagen habe ich das wahre Ende aus Hyperdimension Neptunia Re;Birth2: Sisters Generation endlich gesehen. Wie die Hauptgeschichte war es sehr solide, aber mit einem epischen Schluss habe ich auch nicht gerechnet. Nun steht der zweite Durchgang vor mir, wobei ich noch zwei weitere Enden und neue Dungeons freischalten kann. Momentan habe ich keine […]

Mir persönlich hat Final Fantasy XIII gut gefallen. Natürlich hebt es sich von den traditionellen Teilen der Serie ab und in den ersten Kapiteln hat mir die fehlende Bewegungsfreiheit den Spielspaß genommen. Als die Gruppe Pulse betrat, kam ich aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Diese riesige Ebene mit den zahlreichen Gegnern, die sich […]